ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

25 Aniversario de los Premios Príncipe de Asturias

  • Fecha de emisión: 20/10/2005
  • Procedimiento de Impresión: Huecograbado
  • Papel: Estucado engomado fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 24,9 mm. (horizontales)
  • Valor postal de los sellos: 0,28 €
  • Tirada: 1.000.000 de minipliegos
  • Dentado: 13
  • Formato mini-pliego: 185,6 x 124,5 mm. (horizontal)

La Fundación Príncipe de Asturias fue creada mediante acto solemne celebrado el 24 de septiembre de 1980, presidido por Su Alteza Real el Príncipe de Asturias, Heredero de la Corona de España, en presencia de sus padres, Sus Majestades los Reyes. Los Premios Príncipe de Asturias fueron convocados por la Fundación a partir de 1981 y son entregados anualmente por el Príncipe de Asturias, Presidente de Honor de dicha Institución. Príncipe de Asturias.

61020051

Die Stiftung Prinz von Asturien wurde am 24. September 1980 mit einem feierlichen Festakt, unter dem Vorsitz des Prinzen von Asturien, dem Thronfolger der spanischen Krone, ins Leben gerufen. Der König und die Königin von Spanien waren bei der Zeremonie anwesend. Die Preise werden jährlich, seit 1981, von der Stiftung verliehen und vom Kronprinzen, dem Ehrenpräsidenten der Stiftung, überreicht.

Die Preise sollen die kulturelle, soziale, wissenschaftliche, technische und menschliche Arbeit von Künstlern, Schriftstellern, Wissenschaftlern, Sportlern Arbeitsgruppen und sozialen und humanitären Organisationen im internationalen Bereich, würdigen. Die Prinz-von-Asturien-Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, die Preise im wissentschaftlichen und kulturellen Bereich zu den weltweit wichtigsten zu machen. Die Preise sind ein Symbol des sozialen Zusammenhalts Spaniens und durch ihr Ansehen und ihre internationale Bedeutung helfen sie die Kultur unseres Landes weltweit bekannt zu machen.

Der Ort der Preisverleihung ist traditionell das Theater Campoamor in Oviedo. Der Preis besteht aus einer Skulptur von Joan Miró, einem Geldpreis, einem Abzeichen mit dem Wappen der Stiftung und einer Urkunde.

Die Festakte zum 25. Jubiläum Prinz-von-Asturien-Preis stehen unter der Schirmherrschaft der UNESCO, die den “aussergewöhnlichen Beitrag des Prinz-von-Asturien-Preises zum Weltkulturerbe der Menschheit” anerkannt hat. Dieses Jahr werden, wie in den Jahren zuvor, Preise in acht Kategorien vergeben: Kunst, Sport, Sozialwissenschaften, Kommunikation und Humanistik, Eintracht, Internationale Zusammenarbeit, Wissenschaftlich-Technische Forschung und Geisteswissenschaften.

Correos würdigt das 25. Jubiläum Prinz-von-Asturien-Preis mit der Ausgabe eines Kleinbogens, dessen acht Briefmarken das Abzeichen der Stiftung und die Miró-Skulptur, die den Preisträgern überreicht wird, abbilden. Die acht Marken werden von acht Vignetten begleitet, die sich auf die verschiedenen Kategorien des Preises beziehen.

Compártelo en tus redes