ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

40 Aniversario España en el Consejo de Europa

  • Fecha de emisión: 11/10/2017
  • Procedimiento de Impresión: Offset
  • Papel: Engomado
  • Tamaño del sello: 40.9 x 28.8 mm
  • Efectos en pliego: 25
  • Valor postal de los sellos: 0.50 €
  • Tirada: 210.000

Consejo Europa

JAHRESTAGE. 40 JAHRE SPANIEN IM EUROPARAT.
Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wurde der Europarat gegründet, um die demokratischen Werte und Grundrechte der europäischen Bürger auszubauen und zu schützen.
Es waren die Gründungsländer Belgien, Frankreich, Luxemburg, die Niederlande und Großbritannien, die 1949 mit dem Abkommen von London diese Organisation ins Leben riefen.
Nach und nach kamen dann immer mehr Länder hinzu, so dass der Europarat heute aus 47 Mitgliedern besteht.
Spanien trat dem Rat am 24. November 1977 bei. Das war eine Zeit intensiver politischer Veränderung Spaniens und dieser Beitritt bedeutete einen großen Schritt für die Festigung der Demokratie in unserem Land.
Spanien war sich bewusst geworden, dass seine Zukunft in Europa lag, während Europa wusste, dass Spanien gerade wegen seiner erst vor kurzem erzielten Demokratie unbedingt dazu gehören musste. Spanien war zu dieser Zeit noch dabei, seine Verfassung auszuarbeiten und lebte eine Zeit hoher Erwartungen und großer Zuversicht in eine bessere Zukunft.
Die 47 Mitgliedsländer bemühen sich um den Schutz eines gemeinsamen Rechtsraums mit Mindestgarantien, die sich auf drei Grundsätze stützen: Die Verteidigung der Menschenrechte, die pluralistische Demokratie und der Vorrang der Rechtsstaatlichkeit.
Die wohl wichtigste Einrichtung des Europarats ist das Europäische Gericht für Menschenrechte, dessen Urteile für alle Staaten bindend sind, die die Europäische Menschenrechtskonvention unterzeichnet haben. Die Richter dieses Gerichts sind mit erheblicher moralischer und juristischer Autorität ausgestattet und von ihnen wird eine ganz besondere Unparteilichkeit und Gerechtigkeit erwartet.
Doch ist die Tätigkeit dieser Organisation nicht nur auf die Bereiche Justiz und Politik begrenzt, sondern sie fördert im Hinblick auf den Vereinigungsfaktor, den die Kultur als Element sozialer Verbindung darstellt, Initiativen, die das kulturelle Erbe ihrer Mitgliedsländer schützen und verbreiten.
Diese Briefmarke zeigt ein Abbild Europas auf blauem Grund und das Logo zu Anlass des 40. Jubiläums des Beitritts Spaniens zum Europarat.

Compártelo en tus redes