ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

Museos

  • Fecha de emisión: 22/03/2019
  • Procedimiento de Impresión: Offset
  • Papel: Engomado
  • Tamaño del sello: 74.6 x 28.8 mm
  • Efectos en pliego: 12
  • Valor postal de los sellos: 1 €
  • Tirada: 18.000 PP de cada motivo

Museos

MUSEEN

Das Museum Sorolla (Museo Sorolla), das Museum der Schönen Künste in Bilbao (Museo de Bellas Artes de Bilbao) und das Nationalmuseum Prado (Museo Nacional del Prado) sind die Protagonisten der drei neuen Premiumbögen, mit denen Correos eine bedeutende Seite der spanischen Kultur hervorheben möchte.

Das besondere Museum Sorolla im Zentrum Madrids wurde von Clotilde García del Castillo mit dem Ziel gegründet, das Werk von Joaquín Sorolla zu erhalten und zu verbreiten.

Auf der Briefmarke ist die Sala II (Raum II) abgebildet, die einst das Büro des Künstlers war. Hier empfing er seine Kunden und stellte einige seiner Werke aus. In diesem Raum sind Originalmöbel und Dekorationen zu sehen, darunter auch das Sofa mit dem ursprünglichen Bezug. Heute ist dieser Raum den Familienporträts wie dem seiner Frau Clotilde und seiner drei Kinder gewidmet.

Das Museum der Schönen Künste von Bilbao/Bilboko Arte Ederren Museoa: Im Jahr 1945 wurden die Sammlungen des 1908 gegründeten Museums der Schönen Künste und des 1924 eröffneten Museums für Moderne Kunst zusammengelegt. Damals wurde das alte Museumsgebäude erbaut, das 1970 durch ein moderneres Gebäude ergänzt und 2001 insgesamt modernisiert wurde.

Die Briefmarke zeigt als Hauptmotiv das vor dem Museum befindliche Denkmal zu Ehren von Juan Crisóstomo de Arriaga, das als eines der wichtigsten Werke von Francisco Durrio gilt. Die Skulptur aus vergoldeter Bronze auf einem Sockel aus rosafarbenem Granit stellt die Muse der Musik Euterpe dar. In ihrem Ausdruck ist die Trauer um den Tod des Komponisten aus Bilbao zu sehen.

200 Jahre Nationalmuseum Prado: Das international bekannte Museum gilt als eine der besten Pinakotheken der Welt. Das Gebäude wurde 1785 von dem Architekten Juan de Villanueva entworfen, um hier die Abteilung Naturwissenschaften (Gabinete de Ciencias Naturales) unterzubringen. Der eindrucksvolle Baustil der Fassade ist lediglich ein Vorgeschmack auf das, was den Besucher im Inneren erwartet. Zu den großen Werken zählen unter anderem Der Garten der Lüste (El Jardín de las Delicias) von Bosch, Die Hoffräulein (Las Meninas) von Velázquez und die Familie Karls IV. (Familia de Carlos IV) von Goya. Die Briefmarke ist dem 200. Jahrestag des Museums gewidmet und zeigt eine der wunderschönen, weitläufigen Galerien, die zum Betrachten und Genießen der Kunstwerke einladen.

Compártelo en tus redes