ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

JUVENIA 2005

  • Fecha de emisión: 25/02/2005
  • Procedimiento de Impresión: Huecograbado
  • Papel: Estucado, engomado y fosforescente
  • Tamaño del sello: 28,8 x 40,9 mm. (vertical)
  • Efectos en pliego: 50
  • Valor postal de los sellos: 0,28 €
  • Tirada: 1.000.000
  • Dentado: 13 3/4

30220051

Vom 25. Februar bis zum 5. März findet die XIX. Jugend-Philatelieausstellung Juvenia 2005 statt. Veranstaltungsort der alle zwei Jahre stattfindenden Ausstellung ist dieses Jahr die, in der Provinz Barcelona gelegene, Stadt Tordera. Zum Eröffnungstag der Juvenia 2005 erscheint eine Briefmarke, die den Glockenturm der Kirche von Sant Esteve abbildet. Juvenia richtet sich, wie der Name andeutet, an Jugendliche, da sie die Zukunft der Philatelie darstellen. Die diesjährige Ausstellung wird von der Philatelischen Arbeitsgemeinschaft Tordera organisiert. In Juvenia 2005 kommen knapp 100 Sammlungen von Jugendlichen im Alter von 13 bis 21 Jahren aus ganz Spanien, sowie aus den Nachbarländern Portugal und Frankreich, zusammen. Sechs Preisrichter werden die Sammlungen bewerten. Im Rahmenprogramm dieser Ausstellung werden verschiedene kulturelle Aktivitäten angeboten: Philatelische Workshops und Seminare, Musik, Theater und ein Treffen von Jugendvertretern aus Italien, Frankreich, Portugal, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg. Am Ende dieser XIX. Juvenia-Ausstellung wird Juvenia 2007 vorgestellt, die in der riojanischen Stadt Calahorra stattfinden wird. Die barcelonesische Gemeinde Tordera, die ihren Namen dem Fluss verdankt, der durch den Ort fliesst, liegt im Landkreis Maresme und ist eine der grössten Gemeinden des Landkreises. Ein Teil seines Gebietes wird von dem Naturpark Montnegre eingenommen. Die Hauptwirtschaftszweige sind die Landwirtschaft, die Produktion von Baumaterialien, sowie Textilien und Leinenschuhe. Aus seiner historisch-artistischen Vergangenheit bewahrt Tordera eine mittelalterliche Burg mit Namen Comte de Valltordera, die Kirche Sant Esteve sowie verschiedene andere Monumente, wie die Kirchen Sant Pere Riu, Sant Llop d´ Hortsavinyà, die Kapelle von Sant Ponç und die Ruinen des Klosters Roca-rossa, alle in unmittelbarer Umgebung gelegen. Die Briefmarke bildet eben gerade den Kirchturm von Sant Esteve ab, der in drei Etappen erbaut wurde. Der erste, romanische Abschnitt stammt aus dem 11. Jahrhundert, während die beiden anderen späteren Datums sind, der letzte aus dem 16. Jahrhundert. Auf der Briefmarke ist ausserdem eine Drossel (span.: Tordo) abgebildet, die als Symbol für die Stadt Tordera steht.

Compártelo en tus redes