ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

EXFILNA 2006

  • Fecha de emisión: 05/05/2006
  • Procedimiento de Impresión: Calcografía y Offset
  • Papel: Estucado, engomado, mate, fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 28,8 (horizontal)
  • Tamaño de la hoja bloque: 105 x 78 mm. (horizontal)
  • Valor postal de los sellos: 2,39 €
  • Tirada: 600.000 hojas bloque
  • Dentado: 13 3/4

10520061

Die in der Provinz Cádiz gelegene Stadt Algeciras nimmt in den Tagen vom 5. bis 13. Mai die XLIV Nationale Philatelieausstellung EXFILNA 2006 auf. Die Ausstellung fällt zusammen mit dem Gedenken an zwei wichtige Ereignisse. Zum einen die Internationale Marokkokonferenz von 1906, zum anderen die Schaffung der Hafenbaubehörde. Die Blockausgabe zeigt eine Luftansicht des Hafens von Algeciras, während die Briefmarke die Fassade des Rathauses abbildet Im Sitzungssaal des, aus dem 19. Jahrhundert stammenden, Rathauses fand am 16. Januar 1906 die Eröffnungssitzung der Internationalen Marokkokonferenz statt. In dieser Konferenz wurden unter anderem die folgenden wichtigen Themen behandelt: das Prinzip der Souveränität des Sultans von Marokko, die Unversehrtheit und Einheit des marokkanischen Staates, der Freihandel, die Eindämmung des Schmuggels, die Einziehung von Steuern und die Zollkontrollen. Die Konferenz, an der Repräsentanten verschiedener Länder teilnahmen (Deutschland, Österreich, USA, Frankreich, Grossbrittanien, Italien, die Niederlande, Russland, Schweden, Spanien, Portugal und Marokko), endete am 7. April 1906 und machte deutlich, dass die Stadt Algeciras eine wichtige strategische Position innehatte und dass es notwendig war die Infrastrukturen auszubauen. Im September 1906 wurde die Hafenbaubehörde ins Leben gerufen, mit deren Bau 1913 begonnen wurde. Seit dem Mittelalter war der Hafen von Algeciras einer der meistbenutzten Häfen auf beiden Seiten der Meerenge und praktisch ein obligatorischer Anlaufpunkt beim Übergang vom Mittelmeer in den Atlantik. Heute ist der Hafen von Algeciras voll entwickelt und im Wachstum begriffen. Zur industriellen Entwicklung kommt der Personen- und Warenverkehr über die Meerenge hinzu, der in den letzten Jahren stark angestiegen ist und bedeutende Einnahmen für Algeciras und seine Umgebung erzeugt. EXFILNA 2006, eine der wichtigsten Philatelieausstellungen Spaniens, möchte mit dieser neuen Ausgabe in Algeciras erneut eine Anregung zum Sammeln von Briefmarken und ein Förderung der Philatelie sein.

Compártelo en tus redes