ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

SERIE BASICA

  • Fecha de emisión: 05/01/2006
  • Procedimiento de Impresión: Huecograbado
  • Papel: Estucado engomado fosforescente
  • Tamaño del sello: 24,88 x 28,8 mm. (vertical)
  • Efectos en pliego: 80
  • Valor postal de los sellos: 2,26 €
  • Tirada: Ilimitada para los dos valores postales
  • Dentado: 12 3/4 horizontal y 13 1/4 vertical

Um den Bedürfnissen des Postverkehrs nachzukommen, erscheint eine Briefmarke der sogenannten Dauerserie, die das aktualisierte Portrait des Königs Juan Carlos I abbildet.

20120061

Am 22. November 2005 wurde das 30 jährige Jubiläum der Regentschaft König Juan Carlos I gefeiert. Die Ernennung zum König von Spanien fand am 22. November 1975 statt. An diesem Tag erklärte der König die lange Zeit der Diktatur für beendet. In seiner ersten, transzendentalen Rede richtete er sich mit festem und entschlossenen Ton an das spanische Volk: „Heute beginnt ein neuer Abschnitt in der Geschichte Spaniens (...) Ergebnis unserer gemeinsamen Anstrengung und unseres gemeinschaftlichen Willens.“ Dann fügte er hinzu: „Die Institution, die ich repräsentiere, integriert alle Spanier und heute in dieser wichtigen Stunde rufe ich euch zusammen, weil wir alle den Wunsch haben, Spanien zu dienen. Ich hoffe dass alle verstehen, mit Grosszügigkeit und nach vorn gerichtetem Blick, dass unsere Zukunft auf einem wirksamen Konsens nationaler Einheit beruht.“ Die vom König in dieser historischen Stunde proklamierten Konzepte Integration, Konsens und Eintracht öffneten der Hoffnung die Tür. Nach einer langen und fruchtbaren Übergangszeit wurde die Demokratie konsolidiert. Der Beitrag König Juan Carlos I zur Einführung der Demokratie war aussergewöhnlich und entscheidend. Die Anerkennung für sein Wirken geht dabei über die spanischen Grenzen hinaus. Seit dem Jahr seiner Ernennung hat der König immer wiederholt, dass die Institution der Monarchie mit dem Dienst am demokratischen Rechtsstaat und der Identifikation mit den von der Verfassung garantierten Freiheiten, ihren vollen historischen Sinn erfüllt, in der Gegenwart, sowie für die Zukunft. Nach diesen 30 Jahren der Regentschaft Juan Carlos I, den besten Jahren unserer jüngsten Geschichte, ist Spanien ein demokratisches, offenes, solidarisches und modernes Land. Die Zukunft der konstitutionellen Monarchie scheint damit gesichert. Laut neuesten Meinungsumfragen sind 75% der Bevölkerung mit der Art des Übergangs zur Demokratie zufrieden und die Krone ist heute die am höchsten bewertete Institution des Staates.

Compártelo en tus redes