ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

ESPAÑA 2006. EXPOSICIÓN MUNDIAL DE FILATELIA

  • Fecha de emisión: 29/05/2006
  • Procedimiento de Impresión: Huecograbado
  • Papel: Estucado, engomado, fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 28,8 mm. (horizontal)
  • Tamaño de la hoja bloque: 78 x 105 mm. (vertical)
  • Valor postal de los sellos: 0,78 €
  • Tirada: 600.000 hojas bloque
  • Dentado: 13 3/4

Vom 7. bis 13. Oktober 2006 findet in Málaga die Weltausstellung der Philatelie-España 2006 statt. Um dieses wichtige philatelische Ereignis anzukündigen, erscheint eine Blockausgabe, die das Ausstellungsplakat abbildet.

50520061

Málaga, eine typisch andalusische Stadt, ist weltweit bekannt als die Hauptstadt der Costa del Sol. Die Stadt wird in den genannten Tagen von einem Meer von Briefmarken überschwemmt werden, so wie es das Plakat mit dem Leitspruch der Ausstellung ankündigt. Das Stadtzentrum Málagas, seine Strassen und Plätze, werden sich für einige Tage in das neuralgische Zentrum der nationalen und internationalen Philatelie verwandeln, da sie als Bühne für España 2006. Weltausstellung der Philatelie dienen werden. Das Zentrum der Ausstellung wird sich am Haupteingang zum Hafen befinden. Dort werden um die 1000 Vitrinen installiert, der Stand der spanischen Post, der Stand der philatelischen Literatur, sowie weitere, mit den ausgestellten Sammlungen zusammenhängende, Stände. An dieser Stelle wird sich auch ein Zelt für die Treffen und Versammlungen der Experten befinden. Der Constitución-Platz wird den Stand der spanischen Philateliedirektion beherbegen und ein Zelt für die Vorstellungen der Briefmarken. Dort wird auch der Ehrenhof zu finden sein. Die Stände der Händler und weitere Ausstellungsflächen, wie die zur Bewertung ausgestellten Sammlungen, verteilen sich auf die Marqués de Larios-Strasse, die Andalucía-Allee, die Santo Domingo-Gasse und die Alcazabilla-Strasse. Auf dem Marina-Platz und einem Teil der Alameda Principal werden die Stände verschiedener Einrichtungen und Firmen eingerichtet. Das Ausstellungsplakat für España 2006. Weltausstellung der Philatelie ist in den Farben blau und gelb gehalten. Zum einen handelt es sich um die Farben von Correos, zum anderen erinnern diese Farben an die Sonne und das Meer Málagas. Der turistische Charakter Málagas wird auf der Blockausgabe mit der Abbildung einer Strandliege hervorgehoben. Der Sonnenschirm wird dabei von einem Strauss Jasmin ersetzt. Sowohl auf dem Block wie auch auf der eingefügten Marke erscheint das Logo der Weltausstellung, wobei die Jahreszahl an Segelschiffe erinnert, deren Kielspuren eine Stempelmarke simulieren. Auf der Blockausgabe sind weiterhin die Veranstaltungsdaten abgedruckt, sowie die Logos von Correos, des Entwicklungsministeriums, und des Bürgermeisteramts von Málaga. Der Leitspruch der Weltausstellung lautet “la mar de sellos“ (“ein Meer von Briefmarken“ / umgangsspr.: “viele Briefmarken“).

Compártelo en tus redes