ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

CENTENARIOS. INSTITUT D’ESTUDIS CATALANS

  • Fecha de emisión: 05/02/2007
  • Procedimiento de Impresión: Huecograbado
  • Papel: Estucado, engomado, fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 28,8 mm. (horizontal)
  • Efectos en pliego: 50
  • Valor postal de los sellos: 0,30 €
  • Tirada: 1.000.000
  • Dentado: 13 3/4

Zum hundertsten Jahrestag der Gründung des Instituts für Katalanische Studien (IEC) erscheint eine Briefmarke, die dem Wirken dieses herausragenden akademischen Instituts gedenkt.

20220071

Das Institut für Katalanische Studien wurde 1907 auf Initiative von Enric Prat de la Riba, katalanischer Politiker und zum damaligen Zeitpunkt Präsident der Deputation von Barcelona, gegründet. Zu den Zielen der Einrichtung gehört vor allem die Kodifizierung und Regelung der katalanischen Sprache. Hinzu kommt die Pflicht die Regionalregierung über Wappen und Fahnen von Gemeinden, Landkreisen und Institutionen, sowie über den Schutz von Denkmälern und Landschaften von historischem Wert zu informieren. Eine weitere Aufgabe besteht darin, periodische Berichte über den Stand der Forschung in Katalonien zu erstellen sowie Projekte mit anderen Institutionen zu fördern und durchzuführen. Während seiner hundertjährigen Geschichte hat das IEC mehr als 1000 Publikationen herausgebracht, unter denen das Wörterbuch der katalanischen Sprache (1995) einen Ehrenplatz einnimmt. Das IEC hat folgende Abteilungen, die unabhängig von einander, aber koordiniert, arbeiten: Historisch-Archäologische Abteilung, Philologie, Biologie, Wissenschaft und Technik, Philosophie und Sozialwissenschaften. Seit 1922 ist das IEC Mitglied der Internationalen Akademischen Union (UAI) und arbeitet mit Projekten zusammen, die von dieser Institution ausgehen. Das IEC hat seinen Hauptsitz in Barcelona in der Casa de Convalescénia, einem emblematischen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert. Das Gebäude beherbergt verschiedene Kunstgegenstände aus dem 17. und 18. Jahrhundert: Skulpturen, Wandmalereien und Gemälde, Keramikgegenstände und Innenverkleidungen. Das Gebäude wurde im klassizistischen Stil erbaut, mit nüchterner Fassade und wenigen dekorativen Elementen und besitzt einen Innenhof in dem sich eine Statue des Heiligen Paulus befindet. Die Briefmarke zeigt das Logo des IEC und eine Sicht des Innenhofes des Gebäudes.

Compártelo en tus redes