ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

DEPORTES. Centenario Real Betis Balompié S.A.D.

  • Fecha de emisión: 14/06/2007
  • Procedimiento de Impresión: Huecograbado
  • Papel: Estucado, engomado, fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 28,8 mm. (horizontal)
  • Efectos en pliego: 50
  • Valor postal de los sellos: 0,78 €
  • Tirada: 600.000
  • Dentado: 13 3/4

In der Reihe Sport erscheint eine Marke, die dem 100. Jahrestag der Gründung des Real Betis Balompié gewidmet ist.

30620071

Die Geschichte des Betis Fußballvereins begann in Sevilla im Jahre 1907, als eine Gruppe Studenten der Polytechnischen Schule den Sevilla Balompié gründeten. Zwei Jahre später wurde der Club offiziell registriert. 1914 schloss sich der Sevilla Balompié mit dem 1909 gegründeten Real Betis F.C. zusammen und der Verein nahm den aktuellen Namen an: Real Betis Balompié. Sportlich gesehen wechselten sich Zeiten großer Erfolge mit weniger erfolgreichen Zeiten ab. Die Unterstützung durch die Anhängerschaft fehlte jedoch zu keinem Moment. Eine der erfolgreichsten Etappen des Klubs begann Ende der 20er Jahre und erstreckte sich bis zur Mitte der 30er. 1928 wurde der Verein andalusischer Pokalsieger und 1931 erreichte er das Finale des spanischen Pokals und wurde Vizepokalsieger. Ein Jahr später, 1932, war der Real Betis der erste andalusische Verein, dem es gelang in die 1. Liga aufzusteigen. In der Saison 1934/35 wurde man schließlich spanischer Meister. Danach schloss sich eine Etappe mit Licht und Schatten an. Der Verein stieg bis in die 3. Liga ab. Die Unterstützung durch die Anhänger, die weiter die Stadien füllten, riss jedoch nie ab und schließlich gelang 1958, mit dieser Hilfe, der erneute Aufstieg in die 1. Liga. In den folgenden zwei Jahrzehnten machte der Verein schwierige Phasen durch, die mit dem Gewinn des spanischen Pokals 1977 beendet wurden. 2005 wurde man erneut spanischer Pokalsieger und Vizemeister des spanischen Supercups (Meister gegen Pokalsieger). International kam es bis jetzt zu sechs UEFA-Cup Teilnahmen, zwei Teilnahmen am Pokal der Pokalsieger und einer Teilnahme an der Champions League. Der Dress des Real Betis hat die Farben grün und weiß. Der Klub hat 35.000 Mitglieder und mehr als 318 Fanklubs. Die Briefmarke zeigt den Namen des Vereins auf dem Hintergrund des Jubiläumslogos, das Wappen des Klubs mit zwei ineinander verschränkten Bs, einer Krone und dreizehn grün-weißen Streifen, sowie die Jahreszahlen 1907-2007.

Compártelo en tus redes