ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

EXFILNA 2012

  • Fecha de emisión: 05/10/2012
  • Procedimiento de Impresión: Offset
  • Papel: Estucado, engomado, fosforescente
  • Tamaño del sello: 28,8 x 40,9 mm (vertical)
  • Tamaño de la hoja bloque: 79,2 x 105,6 mm (vertical)
  • Valor postal de los sellos: 2,90 €
  • Tirada: 280.000 hojas bloque
  • Dentado: 13 ¾

Die Nationale Philatelieausstellung EXFILNA 2012, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, findet in der in La Rioja gelegenen Stadt Calahorra statt. Die Ausstellung wurde vom Spanischen Philatelieverband (FESOFI) organisiert und steht u.a. unter der Schirmherrschaft von Correos y Telégrafos.

11020121

EXFILNA ist die bedeutendste nationale Philatelieausstellung Spaniens. Sie wurde erstmalig 1963 in Madrid ausgerichtet und wird seitdem seit 50 Jahren alljährlich in verschiedenen spanischen Städten veranstaltet. Sie hat Wettbewerbscharakter und an ihr können alle die Sammler teilnehmen, die einem in Fesofi eingetragenen Verband angehören.

Die Ausstellung umfasst verschiedene Bereiche, dazu zählen: Clase Oficial (Amtliche Klasse), die der Spanischen und Französischen Post, den Postmuseen, Briefmarkendruckern und Jurymitgliedern vorbehalten ist und allein Ausstellungszwecken dient; Clase Maestra (Meisterklasse) für Sammlungen die drei Goldmedaillen besitzen und untereinander wetteifern und Clase Competición (Wettbewerbsklasse) für alle übrigen Teilnehmer. Der Wettbewerbsklasse gehören neben anderen Themen die Gruppen für traditionelle Philatelie, Postgeschichte, thematische Philatelie, Astrophilatelie und Ganzsachen an.

Seit 1985 wird alljährlich eine EXFILNA-Gedenkmarke herausgegeben, die in dieser Ausgabe der historischen Stadt Calahorra gewidmet ist.

Die in La Baja Rioja gelegene Stadt Calahorra wurde im 2. Jh. v. Ch. von den Römern erobert und aus den archäologischen Funden kann geschlussfolgert werden, dass sie über einen Zirkus, Amphitheater und Thermen verfügte. 1935 wurde in den Fundorten der Umgebung die Büste von La Dama de Calahorra (Die Dame von Calahorra) entdeckt, die zum Wahrzeichen der Stadt wurde. Sie war und ist Gegenstand verschiedener Interpretationen. Einige Experten gehen davon aus, dass es sich um einen Männerkopf handelt, der eine jugendliche Gottheit oder eine Heldenfigur oder Epheben darstellt. Die Büste zeigt einen 21 cm hohen Kopf mit gefasstem Gesichtsausdruck, gerader Nase und mandelförmigen Augen. Der Kopf ist abnehmbar und der Hals so geformt, dass er auf einen Körper aufgesetzt werden kann. Das Objekt ist im Museum der Romanisierung ausgestellt.

Der Briefmarkenblock zeigt die Hauptfassade des Rathauses von Calahorra und die Gedenkmarke ein Bild von La Dama de Calahorra.

Compártelo en tus redes