ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

CUERPO DE ABOGADOS DEL ESTADO

  • Fecha de emisión: 18/06/2012
  • Procedimiento de Impresión: Offset
  • Papel: Estucado, engomado, fosforescente
  • Tamaño del sello: 28,8 x 40,9 mm (vertical)
  • Tamaño de la hoja bloque: 79,2 x 105,6 mm (vertical)
  • Valor postal de los sellos: 0,85 €
  • Tirada: 300.000
  • Dentado: 13 ¾

Im Jahr 1881 und unter Berufung auf den Königlichen Erlass, durch den die Zentrale Rechtsabteilung der staatlichen Verwaltung gegründet wurde, entstand die Staatsgruppe der Rechtsanwälte. Zur Erinnerung an dieses Ereignis erfolgt die Ausgabe einer Briefmarke, auf der das offizielle Logo dieser hundertjährigen Staatsgruppe erscheint.

40620121

Beim Cuerpo de Abogados del Estado handelt es sich um das leitende Organ der Rechtsberatungsdienstleistungen für den Staat und weitere öffentliche Behörden. Diese Staatsgruppe ist für die Beratung, Vertretung und gerichtliche Verteidigung des Staates und der autonomen Selbstverwaltungskörperschaften sowie weiterer öffentlicher Behörden und Körperschaften, staatlicher Handelsgesellschaften und Stiftungen mit Staatsbeteiligung zuständig. Zu den zugewiesenen Aufgaben gehört ebenfalls die Rechtsberatung in Sachen Europarecht, die Vertretung und Verteidigung des Königreiches Spanien vor den Rechtsprechungsorganen der EU, vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und vor jedem weiteren für die Wahrung der Menschenrechte zuständigen internationalen Organ. Zudem obliegt dieser Staatsgruppe die Förderung von Forschungsarbeiten und die Organisation von Veranstaltung, dessen Zweck die Untersuchung, Verbreitung und Personalausbildung ist. Eine der weiteren übertragenen Aufgaben bezieht sich auf die Wirtschafts- und Finanzführung sowie auf die Haushaltsführung der staatlichen Rechtsabteilung.

Für die Vertretung und Verteidigung des Königreiches Spanien vor den Rechtsprechungsorganen der EU werden die Staatsanwälte ausdrücklich vom spanischen Justizministerium auf Vorschlag des Außenministeriums ernannt.

Die Staatsanwälte gehören zum Vertreteramt des öffentlichen Interesses - der Staatlichen Rechtsabteilung, welche unter der Leitung des Generalstaatsanwaltes stehen, und unterliegen dem spanischen Justizministerium. Sie bilden die größte Rechtsanwaltsgruppe Spaniens.

Die Zulassung erfolgt über eine Staatsprüfung für Diplom-Rechtsanwälte. Sie können ihre Berufsuniform kleiden und müssten vor Gericht eine Anwaltsrobe sowie das Institutionsschild und ihre Medaille tragen.

Compártelo en tus redes