ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

TURISMO 2013

  • Fecha de emisión: 02/01/2013
  • Procedimiento de Impresión: Offset
  • Papel: autoadhesivo fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 28,8 mm. (horizontal)
  • Efectos en pliego: 25
  • Valor postal de los sellos: 0,75 €
  • Tirada: Ilimitada

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe einer selbstklebenden Briefmarke für die gewöhnliche Briefpost ins Ausland steht der Fremdenverkehr - eine der Haupteinnahmequellen Spaniens.

20120131

Insbesondere die Verbesserung der Infrastruktur und die Zunahme der Kaufkraft der Mittelschicht führten in den 60er Jahren zum Boom des Tourismus in Spanien. Zur Förderung des Fremdenverkehrs wurde 1962 das Staatssekretariat für Tourismus gegründet und kurze Zeit später das Institut für Tourismusstudien und die Fachschule für Tourismus, die die Fachkräfte für den Fremdenverkehr ausbildete, welche die Entwicklung der Branche beeinflusst haben.

1982 wurde auf Vorschlag der spanischen Regierung ein neues Logo für die Förderung des Fremdenverkehrs im Ausland geschaffen: Der Maler Joan Miró entwarf die berühmte Zeichnung, die als „Die Sonne von Miró“ bekannt wurde. Dieses Logo wurde der Regierung kostenlos zur Verfügung gestellt und wird seit 1984 vom spanischen Fremdenverkehrsamt auf allen Katalogen, Postern und Publikationen verwendet. Nach Meinung der Experten konnte dieses Logo das touristische Image von Spanien am besten wiedergeben.

Anfang 2010 wurde das neue offizielle Logo „I Need Spain“ (Ich brauche Spanien) vorgestellt, in dem weiterhin „Die Sonne von Miró“ verwendet wird. Mit diesem neuen Design soll das Markenimage von Spanien erneuert werden, indem es einerseits mit einem Lebensstil als differenzierendes Element des Fremdenverkehrs in diesem Land und andererseits mit einem Portfolio der zu fördernden Produkte assoziiert wird.

Auch die Philatelie ist sich der Bedeutung des Fremdenverkehrs bewusst und gab 1990 eine Briefmarke heraus, die dem „Europäischen Jahr des Tourismus“ gewidmet war und die das berühmte Logo von Joan Miró zeigte.

Die aktuelle Briefmarke ist mit dem offiziellen Logo des spanischen Instituts für die Förderung des Fremdenverkehrs (Turespaña) „I Need Spain“ illustriert. Diese Institution ist für die Vermarktung Spaniens als Reiseland im Ausland zuständig

Compártelo en tus redes