ENVIAR ONLINE

Envía documentos desde cualquier dispositivo y desde cualquier lugar con la misma validez legal.

Burofax

Enviar documentos de forma urgente y segura

Enviar Burofax Online

Carta

Envía una carta digital, ordinaria o certificada

Enviar Carta Digital

Tarjeta Postal

Enviar postales digitales a través de internet

Enviar Postal Digital

PREPARAR ENVIOS

Imprime tus etiquetas y paga tus envíos antes de ir a tu oficina de Correos

Paq Premium

Entrega en 24/48 horas, según origen destino

Preparar Paq Premium

Carta Certificada

Garantiza la recepción mediante firma

Prepara tu Carta certificada nacional

Notificaciones Administrativas

Servicio indicado para comunicaciones legales

Prepara las Notificaciones

PODEMOS AYUDARTE

Emisiones

Emisión

COCHES DE EPOCA

  • Fecha de emisión: 15/03/2013
  • Procedimiento de Impresión: Offset
  • Papel: Estucado, engomado, fosforescente
  • Tamaño del sello: 40,9 x 28,8 mm (horizontales)
  • Tamaño de la hoja bloque: 105,6 x 79,2 mm (horizontal)
  • Valor postal de los sellos: 0,52 €
  • Tirada: 280.000 hojas bloque
  • Dentado: 13 3/4

Diese Blockausgabe zeigt vier Oldtimer verschiedener Marken und Hersteller und erinnert somit an einige Fahrzeugmodelle, die einen Meilenstein in der Automobilgeschichte schrieben und heute Sammlerwert besitzen.

20320131

Die Geschichte der deutschen Firma Mercedes-Benz beginnt 1881, als die Ingenieure Daimler und Benz unabhängig voneinander den Verbrennungsmotor erfanden. Das erste Fahrzeug mit diesem Motor datiert aus dem Jahr 1886. Die Firmen Daimler und Benz waren jahrelang Rivalen, bis sie 1926 fusionierten und die Firma Daimler-Benz gründeten, die Pkws und Lkws unter der Marke Mercedes-Benz herstellt. Die Gesellschaft zeichnet sich durch Qualität und künstlerisches Design sowie den Einsatz modernster Technik aus.

Auf dem Postwertzeichen ist ein Mercedes-Benz 190 aus dem Jahr 1962 abgebildet. Von diesem Fahrzeugtyp wurden verschiedene Modelle gefertigt, einige davon als Cabrio

Der Citroën 2CV, im Volksmund als Ente bezeichnet, wurde 1948 auf dem Pariser Autosalon präsentiert. Es war als Fahrzeug für das Land konzipiert und wurde bald zu einem Auto für junge und nonkonformistische Leute. Mit seinem aufrollbaren Verdeck aus Vinyl und dem geringen Kraftstoffverbrauch fand es Liebhaber in der ganzen Welt. In Spanien wurde das Auto seit 1959 in Vigo montiert. Der letzte 2CV wurde 1990 in Portugal hergestellt.

Der Volkswagen Käfer, offiziell als Volkswagen Typ 1 bezeichnet, wurde von der deutschen Firma von 1938 bis 2003 produziert. Das kostengünstige Fahrzeug war mit einer sehr simplen Mechanik, vier Plätzen und Heckmotor ausgestattet. Es ist eng mit der Jugend und den 1960-er Jahren verbunden und wurde oft mit Zeichnungen und grellen Farben geschmückt. Heutzutage gibt es Fanklubs auf der ganzen Welt.

Der SEAT 1500 wurde erstmals auf der Mustermesse Barcelona 1963 präsentiert und bis 1972 hergestellt. Das komfortable, geräumige und elegante Fahrzeug fand sofort viele Liebhaber und war das bevorzugte Modell der spanischen Taxifahrer. Es wurde von der spanischen Firma SEAT mit Lizenz des italienischen FIAT-Konzerns produziert.

Die letzten drei Bilder der Postwertzeichen stellte das Museum für Motorrad- und Automobilklassiker (MMC) in Hervás (Cáceres) bereit.

Compártelo en tus redes